Mittwoch, Mai 22, 2024
Aktuelles

Flugschülerin Alicia Fiedler fliegt sich frei

Alicia Fiedler hat sich am Donnerstag, den 9. Mai erfolgreich freigeflogen. Nach der bestandenen theoretischen A-Prüfung am Wochenende zuvor und einigen Starts am Donnerstag war es dann gegen Abend endlich so weit: Unter den aufmerksamen Augen ihrer Fluglehrer Felix Fiedler und Johannes Leucker erhielt sie die Flugaufträge zu ihren ersten drei Alleinflügen. Diese meisterte die 16-Jährige mit Bravour.

Als erste Frau am Flugplatz Bad Windsheim gelang ihr diese Leistung zudem auch mit nur 59 Starts zuvor, was eine rekordverdächtig niedrige Anzahl ist. Somit hat sie ca. eine Woche vor dem alljährlichen Pfingstfluglager die ersten großen Hürden ihrer Flugausbildung gemeistert. Im Pfingstfluglager wird sie, wie auch alle anderen Flugschülerinnen und Schüler, zwei Wochen lang die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten weiter zu schärfen.

Als nächste Meilensteine stehen für Alicia das Kennenlernen eines neuen Flugzeugtyps an, sobald sie sich an das Alleinfliegen gewöhnt hat. Danach folgt die Theorieprüfung. Nach weiterer praktischer Ausbildung schließlich die praktische Prüfung, bevor sie sich offiziell als Pilotin bezeichnen darf.

Der Flugsportverein Bad Windsheim e.V. gratuliert Alicia ganz herzlich zu diesem herausragenden Erfolg und wünscht ihr „Always Happy Landings“!